300 Jahre katholische Propsteikirche St. Peter und Paul

Auf einen Blick

Die katholische Propsteigemeinde St. Peter und Paul feiert ihr 300-jähriges Bestehen. Höhepunkt wird das Festwochenende vom 2. bis 4. September auf dem Bassinplatz.

Der Freitag ist unter dem Titel „Look up“ der Jugend gewidmet. Nach einem Musikalischen Abendgebet um 18 Uhr spielen die Big Band des evangelischen Gymnasiums Hermannswerder Jazzy Insular und ab 21 Uhr die Band Krogmann.

Am Sonnabend findet rund um die St. Peter und Paul-Kirche ein Gemeindefest statt, zu dem die ganze Stadt eingeladen ist. Dort gibt es unter dem Motto „300 Torten für 300 Jahre“ ein großes Kaffeetrinken, belgisches Bier und eine Familienshow mit Daniel Kallauch. Am Abend spielen zwei Bands.

Für Sonntag lädt das Bistum Berlin zum Bistumstag ein. Erzbischof Heiner Koch wird mit dem Nuntius, Erzbischof Nikola Eterović, und dem Bischof von Lüttich, Jean-Pierre Delville, um 11 Uhr einen Festgottesdienst feiern.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Auf dem Bassinplatz
14467 Potsdam

Ansprechpartner

Katholisches Pfarramt St. Peter und Paul
Am Bassin 2
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331 / 230 799-0
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.