51. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte

Auf einen Blick

  • Potsdam
Durch Filmfestivals treten junge und kreative Köpfe in Erscheinung und präsentieren ihre ungewöhnlichen Filme. Genau diesem Aspekt hat sich das größte, internationale Studierendenfilmfestival Europas verschrieben. Dem weltweiten Filmnachwuchs wird so eine Plattform geboten, um ihre Filme einem breiten Publikum zu zeigen, sowie in der Branche Kontakte zu knüpfen. In der 51. Ausgabe sollen neue Impulse gesetzt und ein einzigartiges Erlebnis rund um Filme geschaffen werden. Unter dem Motto radiance legt das Festival sein Vertrauen in die unbändige Strahlkraft einer neuen Generation Filmschaffender und in das Festival als deren Katalysator. Neue, bislang ungehörte Ideen, Perspektiven und Haltungen sollen von Babelsberg aus in die Welt getragen werden und als schimmerndes Strahlenmeer die Festivallandschaft erhellen.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam

Ansprechpartner

Filmmuseum Potsdam
Breite Straße 1A
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-271810
Webseite: www.filmmuseum-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.