In 143 Tagen

52. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte

Auf einen Blick

Das Sehsüchte Festival bricht 2023 zu neuen Ufern auf. Als integraler Bestandteil der Kulturlandschaft Potsdams sowie des Landes Brandenburgs bewegt sich das Festival aus den Gebäuden der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF heraus und wird sich stattdessen im Herzen Potsdam wiederfinden. Der neue Festivalcampus soll die kulturelle Vielfalt der Landeshauptstadt reflektieren und gleichzeitig internationale Perspektiven nach Potsdam bringen. Die Zukunft des Films ist jetzt - ist Sehsüchte.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Veranstaltungsort noch nicht bekannt.
14467 Potsdam

Ansprechpartner

Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Marlene-Dietrich-Alee 11
14482 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-6202780
Webseite: sehsuechte.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.