In 39 Tagen

Auf der Suche nach der besten Welt - Die barocke Lust an der Natur und dem Leben auf dem Land

Auf einen Blick

Wo lebt man mit Vertrauen? Wo ist die beste Welt? Das fragt sich Georg Philipp Telemann in seiner Kantate "Die Landlust". Das naturverbundene Leben auf dem Land im Gegensatz zur großen Stadt oder dem Leben am Fürstenhof war schon in der Barockzeit ein beliebtes Thema in Opern, Singspielen und Kantaten.
Auch in der Gegenwart diskutieren wir angesichts von Klimawandel, Kohleausstieg und erneuerbaren Energien über alternative Lebensmodelle. Die lautten compagney wagt mit barocker Musik und Texten berühmter Philosophen des 18. Jahrhunderts wie Rousseau und Voltaire einen Blick in die Geschichte, der zum Nachdenken über die Zukunft anregen soll.

Eva Mattes – Lesung
Johanna Kaldewei – Sopran
lautten compagney BERLIN
Birgit Schnurpfeil – Musikalische Leitung

Termine im Überblick

Auf der Karte

Schinkelkirche Wuthenow
Dorfstraße Wuthenow
16816 Neuruppin

Ansprechpartner

Förderverein Siechenhauskapelle Neuruppin e.V.
Siechenstraße 4
16816

Tel.: +49 (0)172-3271800
E-Mail:
Webseite: www.siechenhauskapelle-neuruppin.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.