Bachs Orgelwerk Konzert VIII

Auf einen Blick

Bachs Orgelwerk VIII

Wie unterrichtete Bach das Orgelspiel? Orgelschulen im heutigen Sinne gab es zur damaligen Zeit nicht. Allerdings hat Bach in seinem Vorwort zum Orgelbüchlein folgenden aufschlussreichen Satz formuliert: «Worinne einem anfahenden Organisten Anleitung gegeben wird, auf allerhand Arth einen Choral durchzuführen, anbey sich auch im Pedal studio zu habilitieren, in dem in solchen darinne befindlichen Choralen das Pedal ganz obligat tractiret wird. Dem Höchsten Gott allein zu Ehren, dem Nechsten, draus sich zu belehren.» Vermutlich für seinen Sohn Wilhelm Friedemann hat er die Triosonaten zu Studienzwecken komponiert (Es- Dur, c-Moll). Dass diese Stücke keine reinen Unterrichtsstücke sind, sondern sogar den liturgischen Rahmen sprengen, ist schon beim bloßen Zuhören offensichtlich.

KMD Marcell Fladerer-Armbrecht - Orgel

Termine im Überblick

Auf der Karte

Dom Sankt Peter und Paul zu Brandenburg
Burghof 9
14776 Brandenburg an der Havel

Tel.: +49 (0)3381/2112229
Fax: +49 (0)3381/2112222
E-Mail:
Webseite: www.dom-brandenburg.de

Ansprechpartner

Dommusik
Burghof 10
14776 Brandenburg

Tel.: +49 (0)33 81 / 2 11 22 18
E-Mail:
Webseite: www.dom-brandenburg.de/musik

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.