BORRELIOSE – Odysee eines Patienten

Auf einen Blick

Bundesweiter Dokumentarfilmtag in der Gutsscheune
2021 – Dokumentarfilm - 88 min
Buch/ Regie: Joonas Berghäll

Joonas Berghälls kontroverser Dokumentarfilm „BORRELIOSE – Odysee eines Patienten“
erzählt vom unermüdlichen Kampf gegen eine weltweite Epidemie durch Zecken übertragener Krankheiten und sorgt für heiße Debatten.

Joonas leidet an einer schweren chronischen Borreliose, und in dem Film reist er um die Welt, um Leidensgenossen zu treffen, die mit der Krankheit zu kämpfen haben. Er trifft sich mit führenden Experten auf diesem Gebiet, hört bewegende Geschichten, erfährt von Behandlungsmöglichkeiten und der Antwort auf die Frage, warum Millionen von Menschen an dieser Krankheit leiden müssen, ohne angemessene Hilfe zu erhalten.

Das Ergebnis ist eine kontroverse Geschichte über das Dilemma der Gesundheitsversorgung und der Menschenrechte.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kulturscheune Ribbeck
Am Birnbaum 15
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: +49 (0)33237 850054
E-Mail:
Webseite: ribbeck-havelland.de/kulturscheune

Ansprechpartner

Kulturverein Ribbeck e.V.
Am Birnbaum 1
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: +49 (0)33237 850054
E-Mail:
Webseite: ribbeck-havelland.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.