Morgen

Brennabor

Auf einen Blick

Die Brennaborwerke repräsentieren neben den Brandenburger Spielwaren den wohl populärsten Teil der Industriegeschichte der Stadt Brandenburg.

Gezeigt werden Originale aus der Produktion, angefangen mit den Korbkinderwagen, Fahrrädern, Motorrädern bis hin zu den legendären Automobilen

Die Besonderheit dieser Ausstellung ist, dass die Mehrzahl der Exponate privaten Sammlern gehört und die Mitglieder der Interessengruppe Brennabor an einer ständigen Erneuerung bzw. Erweiterung der Ausstellung arbeitet.

Auf Initiative der Brennabor-Freunde ist diese Ausstellung als Kooperationsprojekt mit dem Museum im Frey-Haus und dem Deutschen Technikmuseum Berlin im Industriemuseum zu sehen.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Industriemuseum Brandenburg an der Havel
August-Sonntag-Straße 5
14770 Brandenburg an der Havel

Tel.: +49 (0)3381 304646
Webseite: www.industriemuseum-brandenburg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.