In 137 Tagen

Das sowjetische Untersuchungsgefängnis Leistikowstraße Potsdam

Auf einen Blick

Es gibt kaum eine zweite Haftstätte, die so authentisch erhalten ist wie das ehemalige Untersuchungsgefängnis der sowjetischen Spionageabwehr. Zugemauerte Fenster, Sanitäranlagen und karge Zellen mit einfachen Holzpritschen verdeutlichen den entbehrungsreichen Haftalltag. Einritzungen und persönliche Botschaften an den Wänden zeugen von Verzweiflung und Selbstbehauptung der Gefangenen. Mit seltenen Exponaten, historischen Fotos und Dokumenten informiert die Dauerausstellung über die Geschichte
des Hauses und die mit ihm verbundenen Häftlingsschicksale. In Zeitzeugeninterviews berichten ehemalige Insassen aus ihren Erinnerungen.

Weitere Informationen: Gruppenführungen durch die Dauerausstellung im ehemaligen Gefängnisgebäude werden auch außerhalb der Öffnungszeiten angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.leistikowstrasse-sbg.de

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
Leistikowstraße 1
14469 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-2011540
E-Mail:
Webseite: www.leistikowstrasse-sbg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.