In 9 Tagen

Der Dichter Christian Morgenstern als Sohn eines Landschaftsmalers des Riesengebirges

Auf einen Blick

Der Vortrag von Lienhard Hinz markiert einen Höhepunkt im Malergeschlecht Morgenstern. Sohn Christian Morgenstern bricht mit der Familientradition der Maler und setzt sich als Dichter durch. Vater Carl Ernst Morgenstern erreicht die Krönung des Malergeschlechts mit seiner Professur für Landschaftsmalerei. Die Stuttgarter Ausgabe Werke und Briefe ist die Quelle für den Schlusspunkt einer liebevollen Vater-Sohn-Beziehung.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Christian-Morgenstern-Literaturmuseum
Hoher Weg 150
14542 Werder (Havel)

E-Mail:
Webseite: www.christian-morgenstern-gesellschaft.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.