In 20 Tagen

Die BühnenBande zeigt: "Wenn der Kuckuck wieder ruft"

Auf einen Blick

Auf der Suche nach dem verschwundenen Mädchen (11+)

Ida, 16 Jahre, ist eine ganz normale Jugendliche: Sie hat Probleme mit ihrer Mutter, entfremdet sich von ihrer sorglosen Kindheit als Pfadfinderin, entscheidet sich gegen ihre beste Freundin und für die angesagte Clique. Doch eines Tages ist Ida verschwunden. Die Polizei geht von einer Entführung aus, hat bisher aber noch keine Spur gefunden. Ihre Pfadfindergruppe glaubt, dass etwas anderes dahintersteckt und begibt sich nach eigenen Regeln auf die Suche. Als nach und nach immer mehr geheimnisvolle Briefe von Ida auftauchen, wird klar, dass Idas Verschwinden kein Zufall ist.

Regie, Spielleitung: Janina Sasse
Assistenz: Eleni Prestel
Spiel: Mila Trieloff, Martha Hoehl, Fabienne Thomas, Jonas Többe, Julian Krajnik, Charlotte Kling, Linus Höfer, Yuna Reinke, Clara Pfaffe, Lara Demuth
Bühne, Technik: Andrew Connolly-Gilchrist, Alexandra Wilbraham, Henning Günther

Dauer: 70 Min.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

T-Werk
Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331 73042626
E-Mail:
Webseite: www.t-werk.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.