Die schmutzigen Hände - Jean-Paul Sartre

Auf einen Blick

In Form eines spannenden Agententhrillers ringt Jean-Paul Sartres Klassiker um die Möglichkeit der Freiheit zwischen realpolitischen Zwängen und großen Visionen.

Hugo, ein kluger junger Mann mit Idealen, will seiner Vergangenheit als verwöhntes Kind reicher Eltern entfliehen und für eine gerechte Welt kämpfen. Deshalb ist er in die revolutionäre Partei eingetreten. Kurz vor Ende des 2. Weltkriegs tobt in seinem Heimatland ein Machtkampf zwischen verschiedenen Untergrundbewegungen. Parteisekretär Hoederer strebt ein Zweckbündnis mit bürgerlich-konservativen Kräften an und wird deswegen vom radikalen Parteiflügel des Verrats beschuldigt. Hugo erhält den Auftrag, sich in geheimer Mission bei Hoederer einzuschleusen und ihn zu liquidieren. Doch dieser begegnet ihm mit starken Argumenten.

Regie: Christoph Mehler

Termine im Überblick

Auf der Karte

Hans Otto Theater / Neues Theater
Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-9811180
Webseite: www.hansottotheater.de

Ansprechpartner

Hans Otto Theater GmbH
Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331 98118
E-Mail:
Webseite: www.hansottotheater.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.