In 52 Tagen

Emilie Mayer Retrospektive: 9. Sonderkonzert

Auf einen Blick

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY
„Die schöne Melusine“ op. 32

EMILIE MAYER
Klavierkonzert B-Dur

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY
„Trompetenouvertüre“ in C-Dur op. 101

EMILIE MAYER
Symphonie Nr. 3 Sinfonie Militaire

Dirigat: Andreas Spering

Klavier: Katharina Königsfeld

Es spielen die Brandenburger Symphoniker.

Das Klavierkonzert, dessen sich in unserem Konzert die wunderbar einfühlsame Pianistin Katharina Königsfeld annimmt, ist das einzige überlieferte aus Mayers Feder. Es ist nicht bekannt, ob sie weitere Klavierkonzerte geschrieben hat. Wenngleich man diesem Konzert vorwarf, dass die Komponistin sich zu stark an klassischen Strukturen orientiere und Mozart zu sehr kopiere, ist dieses Klavierkonzert eine absolute Bereicherung des Konzertrepertoires eines jeden Pianisten bzw. einer jeden Pianistin. Unangefochten steht das Klavierkonzert zwar in der klanglichen Tradition eines Mozart – trägt jedoch eindeutig eine eigene Handschrift. ...

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Brandenburger Theater GmbH
Grabenstraße 14
14776 Brandenburg an der Havel

Tel.: +49 (0)3381 511 121
Fax: +49 (0)3381 511 160
E-Mail:
Webseite: brandenburgertheater.de

Ansprechpartner

Brandenburger Theater
Grabenstraße 14
14776 Brandenburg an der Havel

Tel.: +49 (0)3381-511111
E-Mail:
Webseite: www.brandenburgertheater.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.