Eröffnung der Ökofilmtour 2023 - „INTO THE ICE"

Auf einen Blick

Dokumentarfilm: 85 Minuten
Ein Film von Lars Henrik Ostenfeld, erzählt von Campino 2022

Trotz Jahren der Forschung wissen wir noch immer nicht genau, wie schnell der Grönländische Eisschild schmilzt. Dem geht der dänische Regisseur Lars Henrik Ostenfeld nach und begibt sich mit drei der weltweit führenden Gletscherforscher:innen auf Expedition. Die Reise führt u.a. in eine 180 Meter tiefe Gletschermühle - weiter hinab als je ein Mensch zuvor gegangen ist. Es ist eine Entdeckungsreise zu den Eismassen Grönlands, deren Schmelzen das Leben auf unserem Planeten verändern wird. Campino, der Frontmann der "Toten Hosen", gibt Ostenfeld seine deutsche Stimme und möchte damit erreichen, dass wir der Gefahr, vor der die Wissenschaft dringend warnt, nicht länger tatenlos zusehen.

Im Anschluss das Filmgespräch mit unseren Gästen. Moderation: Katrin Springer, Leiterin der Ökofilmtour

Termine im Überblick

Auf der Karte

Filmmuseum Potsdam
Breite Straße 1A
14467 Potsdam

Tel.: 0331-2718112
Webseite: www.filmmuseum-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.