In 64 Tagen

Eröffnungskonzert-Kultursommer 2024 - Junge Talente spielen Klassik

Auf einen Blick

Junge Talente des Julius Stern Instituts und des Musik-Gymnasiums Carl-Philipp-Emanuel Bach im Konzert unter Leitung von Johannes Ernst (Universität der Künste Berlin und Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin).

Das Saxophon hat in Berlin eine ganz besondere Geschichte. Seit Anfang der 20. Jahrhunderts ist das klassische Saxophon im Musikleben der Stadt zu finden. Und seit über 100 Jahren wird das Instrument an den Konservatorien unterrichtet. Um seine wechselvolle Geschichte und den besonderen Klang des klassischen Saxophons wird es in diesem Konzert gehen.

Zusatzveranstaltung!
Führung 14.15 Uhr Spaziergang zum Grottenberg durch den Schlossgarten Paretz.

Programm:
Kyrylo Zadnevulytsia und Philipp Stockmann spielen Werke u. a. von Takashi Yoshimatsu, Darius Milhaud, Astor Piazzola, Paule Maurice , Georg Philipp Telemann Paul Creston

Moderation: Johannes Ernst | Korrepetitorin: Yui Yasuhara

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Paretzer Scheune der Stiftung Paretz
Werderdammstr. 1b
14669 Ketzin/Havel OT Paretz

Tel.: +49 (0)33233 799 590
E-Mail:
Webseite: www.stiftung-paretz.de

Ansprechpartner

Stiftung Paretz
Rathausstraße 3b
14669 Ketzin/Havel

Tel.: +49 (0)33233/ 799 591
E-Mail:
Webseite: www.stiftung-paretz.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.