In 66 Tagen

Étape Danse: Offenes Studio | Lina Gómez (Berlin) / EM+ Emanuele Rosa & Maria Focaraccio (Genua/Berlin) / Collectif ÈS (Lyon)

Auf einen Blick

Étape Danse ist ein trilaterales, europäisches Residenzprogramm, das jedes Jahr drei ausgewählte, neue Tanz-Produktionen aus Frankreich, Deutschland und Italien unterstützt. In einem Offenen Studio präsentiert die fabrik Potsdam dieses Jahr Ausschnitte und Works-in-progress von James Batchelor, Jacopo Jenna und Nicolas Fayol / Collectif Hinterland.

VASTA
Lina Gómez (Berlin)
Vasta taucht in die Unermesslichkeit des angestammten und fiktiven Erbes und der Identität ein, die durch die Stimmen und Körper verschiedener Frauen vibrieren.

ABOUT LAMBADA
Collectif ÈS (Lyon)
AboutLambada untersucht die Verbindung zwischen dem Fall der Mauer und dem Lambada, einem internationalen, sozialen und politischen Phänomen, und hinterfragt sein Potenzial, Körper und Länder näher zu bringen.

AMƏN
EM+ / Emanuele Rosa & Maria Focaraccio (Genua/Berlin)
Die Arbeit bewegt sich zwischen Drama und Ironie und untersucht Identität, Geschlecht und die Komplexität von Männlichkeit und Weiblichkeit in einem Körper.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

fabrik Potsdam
Schiffbauergasse 10
14467 Potsdam

Webseite: fabrikpotsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.