Fallada. Ein Leben im Rausch mit Rainald Grebe, Tilla Kratochwil & Lutz Wessel

Auf einen Blick

Als sich die Lageristin Anna und der Annoncenwerber und Lokalreporter Rudolf 1928 kennenlernen, hat er bereits einen Selbstmordversuch, eine Morphinistenkarriere und einen zweieinhalbjährigen Gefängnisaufenthalt hinter sich.
Was er noch vor sich hat, sind sein literarischer Durchbruch und die Liebe seines Lebens.
Die Schauspieler Rainald Grebe und Tilla Kratochwil lesen Briefe von Anna und Rudolf Ditzen.
Rainald Grebe ist Autor, Dramaturg, Regisseur, Schauspieler, Comedian, Komponist, Liedersänger.
Tilla Kratochwil war an mehreren bekannten Bühnen zu sehen, seit 2002 ist sie freischaffende Theaterschauspielerin.

Kartenvorbestellung unter: 033931-39007

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Remise
Remise am Schloss
16831 Rheinsberg

Tel.: 033931 39007
E-Mail:
Webseite: www.tucholsky-museum.de

Ansprechpartner

Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Schloss Rheinsberg 1 / Marstall
16831 Rheinsberg

Tel.: +49 (0)33931-39007
E-Mail:
Webseite: www.tucholsky-museum.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.