Ferienführung Slawisches Mittelalter

Auf einen Blick

Wusstet Ihr, dass in Brandenburg an der Havel einst eine slawische Burg stand? Vor mehr als 1000 Jahren wanderten Menschen ein, die wir als Slawen bezeichnen.
Sie lebten in vielen Gebieten der heutigen Bundesrepublik und wir kennen noch heute ihre Stammesnamen. Die Slawen waren sehr gute Zimmerleute, die Brücken, Häuser und ganze Burgen aus Holz bauten.
Sie verehrten auch zahlreiche Götter, denen sie ebenfalls große Tempel aus Holz. errichteten. Doch auch schönem Schmuck, feinen Textilien und starken Pferden waren die Slawen nicht abgeneigt.
Warum man in Brandenburg auch arabische Silbermünzen aus dieser Zeit findet, verraten wir Euch in der vierten Führung.

Geeignet für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Da die Zahl der Teilnehmenden beschränkt ist, wird eine Anmeldung vorab empfohlen.
Anmeldung unter: Tel.: 03381 / 410 41 12 fatima.wollgast@bldam-brandenburg.de

Termine im Überblick

Auf der Karte

Archäologisches Landesmuseum Brandenburg
Neustädtische Heidestraße 28
14776 Brandenburg an der Havel

Tel.: +49 (0)3381- 410 41 12
Fax: +49 (0)3381 - 410 41 19
E-Mail:
Webseite: www.landesmuseum-brandenburg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.