In 39 Tagen

Fontane-Radtour ins Rhinluch

Auf einen Blick

ab Seepromenade | mit Fontane-Stopps, Führungen, Imbiss und mehr, mit Uta Bartsch

Fahrradfreunde können sich Sonntag, 2. Juni freuen. Die 50-km-Radtour mit Fontane-Stopps und Imbiss führt von 10 bis 18 Uhr durch die Luchlandschaft vor den Toren Neuruppins. Vom Parzival an der Neuruppiner Seepromenade geht es zunächst nach Wustrau, dann über Zietenhorst nach Hakenberg. Weiter führt die Tour nach Karwesee mit Stopp an der Fachwerkkirche. Ab Karwesee nehmen die Radler den Paulinenauer Radweg nach Fehrbellin und Dammkrug. Über Langen und Buskow schließt sich die Fontane-Route nach Neuruppin. Uta Bartsch begleitet die Tour. In den Genießerpausen zwischen den einzelnen Etappen erfahren die Radfahrer, ws Fontane über Land und Leute zu sagen hatte.

Im Reisepreis enthalten: Tourenguide, Führungen, Lesungen, Imbiss, MWSt., Organisation

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Treffpunkt: An der Seepromenade am Parzival
An der Seepromenade 10
16816 Neuruppin

Ansprechpartner

Fontane-Festspiele gUG
Präsidentenstr. 47
16816 Neuruppin

Tel.: 033916598198
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.