In 3 Tagen

Freiluftausstellung - Im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen

Auf einen Blick

Humanitäre Hilfe zum Anfassen und Ausprobieren: Die Freiluftausstellung auf dem Luisenplatz bietet einen Einblick in die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen. Erfahrene Projekt-Mitarbeiter*innen führen durch die Ausstellung und erzählen von ihren Einsatzerfahrungen.

Woher kommt sauberes Wasser im Katastrophengebiet? Wie behandeln wir mangelernährte Kinder? Wie arbeiten wir in Camps für Geflüchtete? Die Ausstellung beantwortet medizinische und gesellschaftliche Fragen in den Themenstationen Mangelernährung, Basisgesundheitsversorgung, Ebola, Cholera, Wasserversorgung, Flucht und Migration, sowie Zugang zu Medikamenten.

Die Ausstellung ist kostenfrei und barrierearm.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Luisenplatz
14471 Potsdam

Ansprechpartner

Ärzte ohne Grenzen e.V.

Tel.: +49 (0) 30 700130359
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.