In 48 Tagen

Führer und Verführer

Auf einen Blick

Reichspropagandaminister Joseph Goebbels ist erfolgreich wie nie zuvor: Adolf Hitler und die Nationalsozialisten erfahren 1938 Zustimmung in bisher unerreichter Höhe. Doch Goebbels hat sich in eine Sackgasse manövriert: Während seine Propagandastrategie auf Frieden und Sicherheit abzielt, ist Hitler fest entschlossen, Europa mit einem barbarischen Krieg zu überziehen. Um nicht aus der Gunst des Diktators herauszufallen, stellt er seine Strategie um, will mit antisemitischen Filmen die Bevölkerung radikalisieren. Doch bald schon wendet sich das Blatt: Hitler droht den vom Zaun gebrochenen Krieg zu verlieren und Goebbels stemmt sich verzweifelt gegen den Machtverlust.

Drama – Deutschland 2024
Laufzeit: 135 Minuten, FSK: ab 12 Jahren

Regie: Joachim A. Lang
Mit: Robert Stadlober, Fritz Karl, Franziska Weisz, Moritz Führmann

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Fontane-Kino
Ritterstraße 69
14770 Brandenburg an der Havel

Webseite: event-theater.de

Ansprechpartner

event - theater e.V.
Ritterstraße 69
14770 Brandenburg an der Havel

Tel.: +49 (0)3381/793277
E-Mail:
Webseite: www.event-theater.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.