In 181 Tagen

Halbpension mit Leiche

Auf einen Blick

Die Amateurtheatergruppe Theater Netzen Gleis 9A bringt ihre dritte Produktion auf die Bühne des Kulturstalls.

Eine Selbsthilfegruppe für Mörder? Na klar, schließlich verdienen alle eine zweite Chance. Angeführt von den ehemaligen Bardamen Pretty und Wummen stürzen sich der cholerische Horst, die versponnene Jayashree, der putzwütige Ingolf und das tüddelige Tantchen in ihr größtes Abenteuer: die Eröffnung der Pension „Sechs im Glück”. Hier ist das Chaos vorprogrammiert als die ersten Gäste einchecken und auch bald eine Leiche auftaucht.

Halbpension mit Leiche vom Autorenteam Die Acht ist ein wahres Pointenfeuerwerk samt ausgesucht originellen Figuren – ein Stück, das beim Publikum zu Lachattacken führen wird.

Es spielen: Anke Regner, Gabi Lemke, Jens Baumann, Julia Thiede, Jutta Große, Madlien Gerhardt, Marion Dräger, Norbert Raabe und Petra Lenz.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kulturstall Netzen
Netzener Dorfstr. 9A
14797 Kloster Lehnin OT Netzen

Tel.: +49 (0)15774302473
E-Mail:
Webseite: www.kulturstall-netzen.de

Ansprechpartner

Theater Weites Feld e.V.
Netzener Dorfstr. 9A
14797 Kloster Lehnin

Tel.: +49 (0)15774302473
E-Mail:
Webseite: theater-weites-feld.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.