In 104 Tagen

Hans Söllner

Auf einen Blick

Seit 20 Jahren ist er nun unterwegs, der Mann aus Bad Reichenhall und irgendwo zwischen Bob Dylan, Johnnny Cash und einem bayerischen Wilderer treibt Söllner sen Wesen - singt in der Songwriter-Tradition amerkanischer Direktheit, mit großem musikalischem Instinkt und so, als seien feiheitssuchende Pioniere in die Alpen zuurückgekehrt.

Tickets erhalten Sie beim Tourismusservice&Bürgerbahnhof

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kulturhaus "Stadtgarten"
Karl-Marx-Straße 103
16816 Neuruppin

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.