In 37 Tagen

Hopfen und Malz - Bierkrieg in Norddeutschland

Auf einen Blick

OPERETTE IN ZWEI AKTEN VON DANIEL BEHLE UND ALAIN CLAUDE SULZER

Meersum und Ölsum liegen wie jedes Jahr im Wettstreit um den ersten Preis beim regionalen Bierwettbewerb. Seit Jahren gewinnt der Gastwirt Horst Flens aus Ölsum. Keine Aussicht auf Erfolg haben hingegen die Brauversuche der Meersumer Letty und Max Fisch. Doch die ehrgeizige Letty hat eine Idee: Warum nicht den Mönch Theophil fragen, der auf der Jagd nach Sünden in den protestantischen Norden gezogen ist. Womöglich kennt er die Lösung?
Theophil gibt das Geheimrezept des karibischen Klosters Santo Demento preis. Wer danach braut, erhält ein wohlschmeckendes Freibier, das niemals versiegt.
Aber das karibische Voodoo-Bier hat seinen Preis: Es löst die Zunge und kehrt Verborgenes nach außen. Und so viel Redseligkeit sind die schweigsamen Nordlichter nun wirklich nicht gewöhnt …

Musikalische Leitung: Thomas Rösner
Regie: Jasmin Solfaghari
Ausstattung: Walter Schütze

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Brandenburger Theater GmbH
Grabenstraße 14
14776 Brandenburg an der Havel

Tel.: +49 (0)3381 511 121
Fax: +49 (0)3381 511 160
E-Mail:
Webseite: brandenburgertheater.de

Ansprechpartner

Brandenburger Theater
Grabenstraße 14
14776 Brandenburg an der Havel

Tel.: +49 (0)3381-511 111
E-Mail:
Webseite: www.brandenburgertheater.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.