In 31 Tagen

Im Garten vorgelesen

Auf einen Blick

Die URANIA Potsdam lädt jeden Sommer in private Villen-Gärten zu einem ganz besonderen Kulturgenuss ein. Von Mai bis August öffnen Garten-Besitzer in und um Potsdam ihre Pforten für das Publikum. Schauspieler oder Autoren lesen mit musikalischer Umrahmung aus Klassikern, Neuerscheinungen oder vergessenen Meisterwerken.

„Lehmanns Erzählungen“
von Siegfried Lenz


Gelesen von Hans-Jochen Röhrig
Musik: Christoph Knitt, Fagott


Der Soldat Holger Heinz Lehmann stiehlt in der Weltuntergangsstimmung vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs eine größere Menge silberner Sahnelöffel. Mit diesem „Startkapital“ hat er schon bald seinen Ruf als Tausendsassa der Schwarzmarktszene begründet. Er verkauft gestohlene „Spirituosen“ an die englischen Besatzungstruppen, schlachtet Schweine in der Badewanne, besorgt ein altes Denkmal, um einem kranken Opa einen Gefallen zu tun und schmuggelt Wertsachen über die neu entstandene Zonengrenze. Mit der Währungsreform endet Lehmanns Schwarzmarktkarriere.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Café Freundlich
Auf dem Telegrafenberg, Haus A 34
14473 Potsdam

Ansprechpartner

URANIA Potsdam
Gutenbergstr. 71/72
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0) 331-291741
E-Mail:
Webseite: www.urania-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.