Improtheater: Die aPOSTel

Auf einen Blick

5, 4, 3, 2, 1, LOS! – Mit diesen Worten startet beim Improtheater üblicherweise der Sprung ins Ungewisse. Das Spektrum der möglichen Szenarien ist dabei nahezu endlos. Ob nun eine fliegende Wolkenstadt aus Zuckerwatte oder ein Stein im Schuh, der seine Lebensgeschichte erzählt – alles ist möglich, alles kann passieren.

Im Rahmen von […] können diese Gedankenspiele hautnah erlebt und sogar aktiv mitgestaltet werden. In mehreren kleinen Spielrunden lassen sich „Die aPOSTel“ von der Phantasie des Publikums leiten, entdecken neue Welten und hüpfen in die verschiedensten Charaktere. Denn nur, wer die Grenzen seiner Phantasie austestet, kann diese auch überwinden.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kunsthaus sans titre
Französische Straße 18
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)15121391734
E-Mail:

Ansprechpartner

Kauri Scherer

Tel.: +49 (0)15772958104

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.