Instagram Live Führung im Schloss Königs Wusterhausen mit Schlossleiterin Dr. Margrit Schulze

Auf einen Blick

Schlossleiterin Dr. Margrit Schulze führt durch Schloss Königs Wusterhausen, durch die ehemaligen Wohnräume Friedrich Wilhelms I. und seiner Gemahlin Sophie Dorothea.

Das Schloss Königs Wusterhausen gehörte zu den Lieblingsorten des „Soldatenkönigs“ Friedrich Wilhelm I., das er 1698 als 10-jähriger Kurprinz von seinen Eltern zu Weihnachten als Geschenk erhielt. Als preußischer König kam Friedrich Wilhelm I. jedes Jahr mit seiner Familie zur „Herbstlust“ nach Wusterhausen, um sich seiner großen Jagdleidenschaft widmen zu können. Gleichzeitig nahm er von hier aus aber auch seine Aufgaben als Landesherr wahr.

Noch für kurze Zeit gibt es etwas ganz Besonderes zu sehen: Die Schlossräume werden mit lebensgroßen Papierfigurinen der belgischen Künstlerin Isabelle de Borchgrave in Szene gesetzt. Die prachtvollen Papierfigurinen, die sie für das Theaterstück „Der Modeaffe“ schuf, begeisterten bereits 2012 die Besucher der „Friederisiko“-Ausstellung.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Schloss Königs Wusterhausen
Schlossplatz 1
15711 Königs Wusterhausen

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.