In 38 Tagen

Irdische und Paradiesische Gesänge

Auf einen Blick

Das Ensemble für Alte Musik Due sopra il Basso bringt ein spritziges und außergewöhnliches Programm auf die Bühne. In Arkadischen Gefilden rufen die Schäfer die Vöglein an, ihr Liebesleid zu mindern. Liebe, Abweisung und immer wieder der Schmerz bestimmen das Leben im Paradies wie im Irdischen. Es erklingt geistliche und weltliche deutsche, italienische und französische Musik des Früh- und Hochbarock von Heinrich Schütz (1585-1672), Giovanni Girolamo Kapsperger (1580-1651), Claudio Monteverdi (1567-1643), Michel Lambert (1610-1696), Andreas Hammerschmidt (1611-1675) und Francesco Corbetta (1615-1681).

Termine im Überblick

Auf der Karte

Siechenhauskapelle e.V.
Siechenstraße 10
16816 Neuruppin

Webseite: www.siechenhauskapelle-neuruppin.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.