In 27 Tagen

Jüdisches Filmfestival Berlin Brandenburg 2022

Auf einen Blick

Das JFBB ist das ist das größte jüdische Filmfestival in Deutschland. Es steht unter dem Motto Jewcy Movies. Sechs Tage lang werden internationale Filme aller Genres gezeigt. Vom Experimentalfilm bis zur TV-Serie, dass Festival bietet ein breites Spektrum. Dabei wird mit den verstaubten Klischees aufgeräumt. Es werden dabei die jüdischen Themen in ihrer ganzen Vielfalt beleuchtet. Oft mit einem Augenzwinkern, aber immer tiefgründig. Gezeigt wird ein internationales Programm mit Filmen, die jüdische Themen diskutieren, Geschichte und Geschichten aus jüdischer Perspektive verhandeln, Positionen jüdischer Filmschaffender zeigen, jüdische Biografien erzählen und Judentum in seinen verschiedenen Ausprägungen reflektieren. Außerdem hat das Festival die Aufgabe, die Erinnerung an due Shoa wachzuhalten.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Filmmuseum Potsdam
Breite Straße 1A
14467 Potsdam

Ansprechpartner

JFBB UG
Postfach 100808
03008 Cottbus

Tel.: +49 (355) 431 07 0
Webseite: www.filmmuseum-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.