Kostenlose Öffnung der Römischen Bäder im Park Sanssouci

Auf einen Blick

Tag des offenen Denkmals

Die Römischen Bäder im Park Sanssouci mit der Ausstellung „DENK × PFLEGE. Zukunft für das Welterbe Römische Bäder“ öffnen zum Tag des offenen Denkmals kostenfrei die Türen.

Das romantische Ensemble entführt auf ein italienisches Landgut: Hermen des Dionysos, pompeijanische Säulenfragmente, der antike Kentauren-Sarkophag und Beete mit südländischem Gemüse und üppigem Pflanzenschmuck wecken Assoziationen an ein ideales Italien. Die Ausstellung führt in einem Rundgang durch das Ensemble, Räume und Bereiche, die seit Jahren verschlossen waren, sind wieder zu sehen.

Gezeigt werden unrestaurierte Ausstattungsgegenstände der Römischen Bäder, Skulpturen und Mobiliar. An 15 Stationen erfahren Interessierte auf dem Rundgang zudem mehr über die Arbeit der Stiftung und vor allem über das Spannungsfeld Denkmalschutz, Sanierung und Tourismus.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Römische Bäder im Park Sanssouci
Park Sanssouci
14471 Potsdam

Webseite: www.spsg.de/schloesser-gaerten/objekt/roemische-baeder-im-park-sanssouci

Ansprechpartner

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)

Tel.: +49 (0) 0331.96 94-200
Fax: +49 (0) 0331.96 94-107
E-Mail:
Webseite: www.spsg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.