In 14 Tagen

Kultur in der Natur: Albrecht Gieseler

Auf einen Blick

Über sein neues Bühnenprogramm „Lieder, die das Leben schreibt“ sagt der Potsdamer Pianist Albrecht Gieseler: „Liebe, Humor, Ironie, Melancholie und Dramatik sind wichtige Zutaten für ein bewegtes Leben. Ob du es versalzt oder versüßt, das hängt gabz allein von dir ab. Sei frei, mutig und unabhängig, denn zu viele Köche verderben den Brei. Lebe mit Herz, Verstand und Güte, so schmausen viele an deinem Tische. Spiele nicht nur Musik, sondern lebe sie. Erst dann werden sie auf den Geschmack kommen.“ In der Gartenanlage des Belvedere präsentiert der Musiker eigene Stücke, bekannte Songs deutscher Liedermacher und Welthits. Lassen Sie sich verzaubern.

Gartenanlage, Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Bei schlechter Wetterlage muss die Veranstaltung entfallen.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0) 0331 20057930
E-Mail:
Webseite: pfingstberg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.