In 35 Tagen

Kultur in der Natur: Musikschule Behm • Bertheau & Morgenstern

Auf einen Blick

Im ersten Teil werden junge Pianistinnen und Pianisten der Musikschule Behm • Bertheau & Morgenstern eine Geschichte zu den „Kinderszenen“ von Robert Schumann präsentieren. Es werden alle 13 Stücke der „Kinderszenen“ zu Gehör gebracht, u.a. die Träumerei, Von fremden Ländern und Menschen, Glückes genug. Die Texte dazwischen werden von den Schülerinnen und Schülern vorgetragen.Im zweiten Teil spielt das Folk-Ensemble der Musikschule unter Leitung von Barbara Steinacker unterhaltsame Musik aus Irland zum Mitsummen und Entspannen.

Gartenanlage, Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Bei schlechter Wetterlage muss die Veranstaltung entfallen.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0) 0331 20057930
E-Mail:
Webseite: pfingstberg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.