In 17 Tagen

Lunchkonzert

Auf einen Blick

Junge Ensembles im Wettbewerb / Orpheus Ensemble Basel Die mittägliche Konzertreihe mit vielversprechenden jungen Talenten ist bei den Musikfestspielen inzwischen Tradition. Mit musikalischer Könnerschaft und originellen Programmideen stellen sich vier Ensembles dem Publikum und der Jury unter Vorsitz von Dorothee Oberlinger: Dem Sieger im Wettbewerb winken als Preis ein Konzert bei den Musikfestspielen 2024 und die Einladung zu einem Intensivworkshop der Musikakademie Rheinsberg. Als Vorjahressieger hat das tone:scape – ensemble am 17. Juni im Orangerieschloss Sanssouci seinen großen Auftritt.Genießen Sie ca. 60 Minuten Musik. Im Anschluss bietet das Cafe Ricciotti ab 9,50 € ein Lunchgericht an. Reservierung bis spätestens eine Woche vor dem Konzert unter 0331 585 652 20.________ORPHEUS ENSEMBLE BASELlädt mit Henry Purcells schönsten Liebesliedern zur emotionalen Achterbahnfahrt.Dies ist eine Veranstaltung der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Foyer Nikolaisaal
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-28 888 28
Fax: +49 (0)331-28 888 29
E-Mail:
Webseite: www.musikfestspiele-potsdam.de

Ansprechpartner

Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-28 888 28
Fax: +49 (0)331-28 888 29
E-Mail:
Webseite: www.musikfestspiele-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.