In 24 Tagen

Lunchkonzerte

Auf einen Blick

Junge Ensembles mit starkem Auftritt

Mitten im Karrierestart pandemisch ausgebremst, lechzen gerade junge Musiker nach inspirierendem Livekontakt mit dem Publikum. Vier vielversprechende Ensembles servieren vorm Lunch ein leckeres Konzert und die Jury unter Vorsitz von Dorothee Oberlinger spitzt die Ohren: Dem Sieger im Wettbewerb winkt als Preis ein eigenes Konzert bei den Musikfestspielen 2023. Darüber hinaus kommen die jungen Talente in Kooperation mit der Musik- akademie Rheinsberg in den Genuss von Nachwuchsförderung in Form von musikalischen und Eigenmanagement-Coachings.

Genießen Sie ca. 60 Minuten Musik. Im Anschluss bietet das Café Ricciotti ab 7,50 € ein Lunchgericht an. Reservierung bis spätestens eine Woche vor dem Konzert unter 0331 585 652 20.

Künstler
TONE:SCAPE
fangen die Kontraste des »Chiaroscuro« in italienischer, französischer und deutscher Barockmusik ein.

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Foyer Nikolaisaal
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-28 888 28
Fax: +49 (0)331-28 888 29
E-Mail:
Webseite: www.musikfestspiele-potsdam.de

Ansprechpartner

Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-28 888 28
Fax: +49 (0)331-28 888 29
E-Mail:
Webseite: www.musikfestspiele-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.