Marquardter Märchentage - Märchen für Erwachsene - "Die Geister von Shakespeare"

Auf einen Blick

VOLKER MEYER-DABISCH
SCHAUSPIELER, REGISSEUR, SPRECHER
Nach meiner Schauspielausbildung im avantgardistischen Theater Zerbrochene Fenster zog es mich erstmal in die Provinz, in Zittau am Stadttheater spielte ich zwei Jahre im festen Engagement, dann durfte ich sieben Jahre in Schwäbisch Hall auf der Freilichtbühne gefühlt alle Klassiker hoch und runter spielen. Als Schauspieler stehe ich seit gefühlt 20 Jahren als Caveman auf der Bühne, seit 10 Jahren auch in der eigenen Solocomedy Superdaddy. Vor 2 Jahren hat sich der Theaterabend "Auf Teufel komm raus!" in die Riege der Soloshows eingereiht, ein Abend mit den dunklen Märchen der Brüder Grimm. Gruselig, grimmig, spannend, die dunklen Märchen aus der Sammlung der Brüder Grimm. Fast 20 Märchen werden erzählt, gespielt, geschrieen und geflüstert. Besonders toll mit dem Cello von Patrik Reerink.

Sein neues Programm wird unter dem Titel "Die Geister von Shakespeare" in der Kulturscheune präsentiert.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kultur- und Heimatverein Wublitztal e.V.
Fahrländer Str. 1c
14476 Potsdam

E-Mail:
Webseite: www.kulturscheune-marquardt.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.