Mörderischer Sonntag am Schwanenweiher

Auf einen Blick

Vier regionale Krimiautoren stellen ihre Werke vor. Die Tatorte liegen in Berlin und im Havelland.

Programm:
Musik von Ralf Meyer Wilmes (Gitarre) und Ensemble
Björn Götze „Ende der Veranstaltung“
(kriminelle Kurzgeschichte, die in Brandenburg spielt)
Bettina Kerwien „Tiergarten Blues“
(Romanvorstellung mit Tatort in Berlin)
Pause mit Musik
Astrid Ann Jabusch „Die seltsamen Verbrechen des Professor Icke“
(kriminelle Kurzgeschichte, die in Berlin angesiedelt ist)
Tim Pieper „Raue Havel“
(Buchpremiere des brandneuen Havelkrimis! Erscheinungsdatum 25.08.22)
Ausklang mit Musik

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Wiese am Schwanenweiher gegenüber dem Gasthaus Schwanenkrug
Berliner Allee 9
14621 Schönwalde-Siedlung

Tel.: +49 (0)3322-129570
E-Mail:

Ansprechpartner

Buch & Co.e.V. | Bibliothek Schönwalde-Glien
Straße der Jugend 1
14621 Schönwalde-Siedlung

Tel.: +49 (0)3322-129570
E-Mail:
Webseite: bibliothekschoenwaldeglien.wordpress.com

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.