In 15 Tagen

Nacht für eine Waldstadt – Dokumentarfilmpräsentation

Auf einen Blick

Eine zweiteilige Dokumentarfilmpräsentation über das Rechenzentrum auf der Breiten Straße in Potsdam.

Rechenzentrum – Vom Abrissobjekt zum Kreativkosmos, (Dokumentation, 45 Minuten, Potsdam, 2015).
Ein Film von Elias Franke und Kristina Tschesch mit: Christian Näthe, André Tomczak, Anja Engel, Jann Jakobs, u.v.m.

Der erste Teil der Filmdokumentation stellt die Akteur:innen vor, die das Projekt von Beginn an vorantreiben und zeigt, wer im Haus arbeitet.

Rechenzentrum – Produktion im Provisorium, (Dokumentation, 20 Minuten, Potsdam, 2016).
Ein Film von Elias Franke und Kristina Tschesch

Der zweite Teil fragt nach der längerfristigen Nutzung des Gebäudes. Nutzer:innen entwerfen Ideen für eine Fassadengestaltung, organisieren Veranstaltungen und öffnen das Haus für alle Interessierten.

Im Anschluss an die Filme stehen die Filmemacher:innen für Fragen zur Verfügung und berichten aus erster Hand vom Stand der Dinge, denn auch sie selbst haben mittlerweile ihr Büro im RZ.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Haus der Begegnung
Zum Teufelssee 30
14478 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-2702926
E-Mail:
Webseite: hdb-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.