In 65 Tagen

Naturstudium im Museum

Auf einen Blick

Felle, Federn, Skelette und Präparate regen zum künstlerischen Ausdruck an. Unter Anleitung des Kursleiters Lothar Klank betreiben die Teilnehmenden im bereits geschlossenen Museum ungestört Naturstudien. Mit Bleistift, Rötel, Kreide, Wachs oder auch Aquarellfarbe können sich sowohl Kunstneulinge als auch Fortgeschrittene den Ausstellungsstücken im Museum nähern.

Die Anmeldung erfolgt über die Volkshochschule Potsdam. Für das aktuelle Kursverzeichnis sowie für Anmeldeformulare klicken Sie bitte auf den unten stehenden Link.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Naturkundemuseum Potsdam
Breite Straße 13
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-289 6707
E-Mail:
Webseite: www.naturkundemuseum-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.