In 73 Tagen

Netzeband Kultur Kino "Die wilden Hühner"

Auf einen Blick

Jedes Mädchen braucht´ne beste Freundin. Sprotte hat gleich drei! Zusammen bilden sie „Die Wilden Hühner“, die coolste Mädchengang der fünften Klasse. Sie sind unzertrennlich, wenn’s darauf ankommt, aber total verschieden. Melanie schwärmt für Robbie Williams, Trude für italienisches Essen, Frieda ist sozial mega engagiert und Sprotte selbst findet insgeheim ihre Lehrerin Frau Rose ziemlich cool. Und dann gibt es noch Wilma, die vor ihrer Aufnahme in die Bande noch die eine oder andere Prüfung zu bestehen hat. Einziges Ärgernis für die Mädchen sind die Jungs der Konkurrenzbande „Pygmäen“, bestehend aus dem Anführer Fred, dem stets hungrigen Torte, dem Karten legenden Steve und dem aggressiven Willi. Und dann passiert das Unglaubliche: Sprotte ruft Fuchsalarm aus! Oma Slättberg will ihre Hühnerdamen schlachten, die doch die Maskottchen der Bande. Die Einzigen, die jetzt noch helfen können, sind ausgerechnet die „Pygmäen“…

Termine im Überblick

Auf der Karte

Temnitzkirche
Dorfstraße
16818 Netzeband

Tel.: +49 (0)160-99191905
E-Mail:
Webseite: www.theatersommer-netzeband.de

Ansprechpartner

Stadt Rheinsberg - Tourist-Information
Remise am Schloss / Mühlenstraße 15 A
16831 Rheinsberg

Tel.: +49 (0)33931-34940
Fax: +49 (0)33931-349422
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.