In 18 Tagen

Ökofilmgespräch: Plastic Fantastic

Auf einen Blick

Plastic Fantastic
Dokumentarfilm, 102 Minuten, 2023
Regie Isa Willinger
Plastik findet sich nicht nur in Flüssen und Ozeanen, es durchdringt Luft und Boden und unseren Körper. Während sich die Krise verschärft und das Recycling noch lange nicht funktioniert, fährt die Kunststoffindustrie ihre Produktion weiter hoch. Will die Industrie so weitermachen wie bisher?
„Plastic Fantastic“ folgt seinen Protagonist:innen – einerseits Vertreter:innen der Kunststoffindustrie und andererseits Wissenschaftler:innen und Aktivist:innen – um herauszufinden, wohin uns die Kunststoffkrise führt.

HOIMAR-VON-DITFURTH-PREIS für die beste journalistische Leistung der ÖKOFILMTOUR 2024
vergeben von der Deutschen Umwelthilfe und dem Förderverein für Öffentlichkeitsarbeit im Natur- und Umweltschutz FÖN e.V.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Filmmuseum Potsdam
Breite Straße 1A
14467 Potsdam

Tel.: 0331-2718112
Webseite: www.filmmuseum-potsdam.de

Ansprechpartner

FÖN e.V.
Lindenstr. 34
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0) 331 2015535
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.