Piano Next Generation

Auf einen Blick

Hochbegabte Pianist*innen der Carl Bechstein Stiftung, der young academy Rostock und des Exzellenzzirkel Brandenburg spielen Werke für Klavier solo von Mozart, Beethoven, Chopin u.a.

Initiiert von der Carl Bechstein Stiftung findet im Mai 2022 in Rheinsberg ein Meisterkurs für junge Pianist*innen statt; die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentieren die zwölf hochbegabten jungen Musiker*innen, die von der Carl Bechstein Stiftung, der young academy Rostock und dem Exzellenzzirkel Brandenburgs gefördert werden, im Abschlusskonzert.
Seit 2020 fördert die Carl Bechstein Stiftung die Nachwuchspianist*innen Wilhelmine Freytag (*2007) aus Borsdorf, Odric Gaspers (*2005) aus Berlin, Vincent Heeren (*2009) aus Herne und Adele-Marie Schäfer (*2006) aus Dresden. Alle sind mehrfache Preisträger bei Musikwettbewerben wie »Jugend musiziert« oder dem Internationalen Carl Maria von Weber Wettbewerb und werden an den musikalischen Hochbegabteninstituten ihrer Region unterrichtet. Weitere Mitwirkende werden

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Schlosstheater Rheinsberg
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg

Tel.: +49 (0) 33931 721 0
Fax: +49 (0) 33931 721 13
E-Mail:
Webseite: schlosstheater-rheinsberg.de

Ansprechpartner

Musikkultur Rheinsberg gGmbH
Kavalierhaus der Schloßanlage
16831 Rheinsberg

Tel.: 033931 72117
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.