In 55 Tagen

PODIUMSDISKUSSION "Das wird man ja wohl noch sagen dürfen" - Meinungsfreiheit | Eine Veranstaltung von PEN Berlin.

Auf einen Blick

Es diskutieren Christof Meueler, Journalist (nd.DerTag) und Cornelius Pollmer, Journalist (Süddeutsche Zeitung). Moderiert wird die Veranstaltung von Kathrin Gottwald, Journalistin (Märkische Allgemeine Zeitung).
Nach der Wahrnehmung vieler ist es auch in Deutschland nicht gut um die Meinungsfreiheit bestellt. Zwar waren Mittel und Möglichkeiten, Kritik zu formulieren und Gehör zu finden, nie größer als heute, dennoch wächst die Zahl derer, die sich eingeschränkt fühlen. Aber wer genau hinsieht, wird feststellen, dass sich hier nicht einfach zwei Bevölkerungsgruppen gegenüberstehen. Vielmehr ist es so, dass, wer sich heute über Meinungskorridore, Denkverbote und „Cancel Culture“ beklagt, morgen selber Grenzen des Zulässigen vorzugeben versucht, je nachdem, worum es gerade geht.
Das erschwert den gesellschaftlichen Dialog, an dieser Stelle setzt PEN Berlin an. Die zwei Podiumsteilnehmer wollen nicht nur miteinander reden, sondern auch mit dem Publikum.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Museum Neuruppin
August-Bebel-Straße 14/15
16816 Neuruppin

Tel.: +49 (0)3391-3555100
E-Mail:
Webseite: www.museum-neuruppin.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.