In 227 Tagen

Sagt die Pimpernuss zum Pfaffenhütchen: „Mespilus Germanica, Cornus mas und Arnika!“

Auf einen Blick

Sie haben sich schon immer gefragt, was dort am Strauch hängt? Und was man damit machen kann? In den Schlossparks wurde gern das Schöne mit dem Nützlichen kombiniert. Nicht nur Äpfel, Pflaumen oder Birnen beleben unsere Obstwiese. Diesmal wollen wir uns den eher weniger bekannten Nutzgewächsen widmen.
Bei uns wachsen u.a. Holunder, Mispeln, Quitten, Pimpernüsse, Maronen, Cornelkirschen und Spindelsträucher. Begeben wir uns auf einen informativen Parkrundgang über teilweise vergessene Frucht- und Holzverarbeitung und plaudern Sie selbst „aus dem Nähkästchen“. Bei einem kleinen gemeinsamen Picknick können zum Abschluss weiteres Wissen und auch gern Rezepte getauscht werden. Speis und Trank können selbst mitgebracht bzw. käuflich an der Schlosskasse erworben werden.
Moderiert von Milko Jovic, Schloss Caputh, SPSG
Treffpunkt Kasse Schloss Caputh. Um Anmeldungen unter schloss-caputh@spsg.de oder 033209.70345 wird gebeten.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Schloss Caputh
Straße der Einheit 2
14548 Schwielowsee

Ansprechpartner

Schloss & Park Caputh
Straße der Einheit 2
14548 Schwielowsee OT Caputh

Tel.: +49 (0)33209-70345
E-Mail:
Webseite: www.spsg.de/schloesser-gaerten/objekt/schloss-park-caputh

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.