In 76 Tagen

Sounds of the Ocean - Ein immersives Konzert- und Filmerlebnis

Auf einen Blick

Die Schönheit, Majestät und Kraft des Ozeans in 360°Bildern an der Planetariumskuppel – begleitet von Instrumentalstücken, die um echte Geräusche des Meeres und seiner Bewohner geflochten wurden. Dieses einmalige Konzert- und Filmerlebnis in der Planetariumskuppel schafft ein tiefes Gefühl der Ruhe und schärft das Bewusstsein für die Notwendigkeit des Schutzes der Ozeane.

„Sounds of the Ocean“ kombiniert den Klang von Walen und Delfinen, Originalmusik, immersive visuelle Kunst an der Planetariumskuppel und atemberaubende Ozeanbilder, um das Publikum auf eine achtsame Weise auf eine Unterwasserreise mitzunehmen.
Regie führte der Aufnahmekünstler, Komponist und Umweltschützer Joshua Sam Miller, der auch seine eigenen Musikkompositionen beigesteuert hat. Das Gesamtkunstwerk ist eine Gemeinschaftsleistung von einem Team aus bildenden Künstlern, Musikern, Unterwasser- und Umweltkameraleuten, Animatoren und visuellen FX-Künstler internationalen Ursprungs.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

URANIA-Planetarium
Gutenbergstraße 71-72
14467 Potsdam

Tel.: 03312702721
E-Mail:
Webseite: urania-planetarium.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.