In 27 Tagen

Spanier in Arkadien

Auf einen Blick

Hinter der Schäfermode des Rokoko steckt die Sehnsucht nach jenem mythischen Arkadien, wo ungezwungene Kinder der Natur von Luft und Liebe leben auf einer Insel zeitloser Glückseligkeit. Das Ensemble L’Apothéose, als aufregender Newcomer der Barockszene schon vielfach preisgekrönt, entführt Sie auf der inspirierenden Spur des Pastoralen in ein spanisches Arkadien aus Musik und Poesie und malt mit duftigem Pinselstrich idyllische Szenerien. Und in den arkadischen Gefilden von Sanssouci singen die Nachtigallen von Aranjuez schöner denn je.

Eine Koproduktion der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci und des CNDM – INAEM – Spanisches Kulturministerium. Management & Produktion: MG Music Management.

Shuttlebus buchbar

Programm
Kammermusikalische Kostbarkeiten von Francisco Corselli,
Antonio Martín y Coll, Jaime Facco, Antonio Guerrero, José Herrando & Juan Francés de Iribarren

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Ovidgalerie Neue Kammern Sanssouci
Park Sanssouci
14469 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-28 888 28
Fax: +49 (0)331-28 888 29
E-Mail:
Webseite: www.musikfestspiele-potsdam.de

Ansprechpartner

Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-28 888 28
Fax: +49 (0)331-28 888 29
E-Mail:
Webseite: www.musikfestspiele-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.