The Other Side of the River

Auf einen Blick

Bundesweiter Dokumentarfilmtag in der Gutsscheune
2021 – Dokumentarfilm - 92 min - FSK 12
Buch: Antonia Kilian, Guevara Namer, Arash Asadi
Regie: Antonia Kilian

THE OTHER SIDE OF THE RIVER schildert den entschlossenen, revolutionären Weg von Hala und beleuchtet gleichzeitig eine andere, parallele Lebenserfahrung: die eigenen Reflexionen der Regisseurin über das Dasein als Feministin und kulturelle Außenseiterin in einer Situation, in der der Begriff „militanter Feminismus“ durchaus wörtlich verstanden werden könnte.

Die 19-jährige Hala entkommt einer arrangierten Ehe, indem sie den Euphrat überquert, um bei einer kurdischen Frauenverteidigungseinheit ein neues Zuhause zu finden – eine Unit, die bald darauf ihre Heimatstadt Minbij vom Islamischen Staat befreit. Für ihre Mitstreiterinnen ist der Feind nicht nur der IS, sondern das Patriarchat im Allgemeinen, mit der Ehe als ultimativer Unterdrückungsinstitution.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kulturscheune Ribbeck
Am Birnbaum 15
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: +49 (0)33237 850054
E-Mail:
Webseite: ribbeck-havelland.de/kulturscheune

Ansprechpartner

Kulturverein Ribbeck e.V.
Am Birnbaum 1
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: +49 (0)33237 850054
E-Mail:
Webseite: ribbeck-havelland.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.