Morgen

Unterwegs

Auf einen Blick

auf DDR-Straßen im Maßstab 1:87

Der Brandenburger Modelleisenbahner und Sammler von Fahrzeugmodellen, Jörg Schulze, zeigt in dieser Ausstellung in der Gießhalle Modelle im Maßstab 1:87. Die Auswahl beschränkt sich auf Fahrzeuge, die regulär auf den Straßen der DDR unterwegs waren. Dabei reicht das Spektrum von den berühmt-berüchtigten PKW Trabant und Wartburg über PKW der anderen Ostblockstaaten über Sonderfahrzeuge wie Militär- und Feuerwehr-LKW bis zur Fahrzeugflotte des DDR-Staatszirkus „Busch“. Ergänzt wird die Ausstellung durch Fotos aus der Sammlung des Industriemuseums, die mehr oder weniger zufällig das mobile Leben in der DDR eingefangen haben. Zum Beispiel beim Besuch Erich Honeckers, der mit seinem Citroen am Altstädtischen Rathaus vorfährt.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Industriemuseum Brandenburg an der Havel
August-Sonntag-Straße 5
14770 Brandenburg an der Havel

Tel.: +49 (0)3381 304646
Webseite: www.industriemuseum-brandenburg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.