Unterwegs in der Potsdamer Mitte - Fest für die ganze Familie

Auf einen Blick

Potsdam startet schon im Januar in die Open-Air-Saison: Mit einem Fest in der Potsdamer Mitte, das die teilnehmenden Einrichtungen durch und mit Licht verbindet. Wegen der Energiekrise werden die Gebäude allerdings nicht von außen angestrahlt. Aber auch ohne Illuminationen bietet das Fest kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern ein buntes Programm - vom Vortrag über wissenschaftliche Workshops bis zum Laternenumzug. Für die Gaumenfreuden sorgen die gastronomischen Einrichtungen in den jeweiligen Häusern, oder verschiedene Food-Trucks in unmittelbarer Nähe jedes Veranstaltungsortes. Um 17 Uhr startet am Neuen Markt ein großer Laternenumzug. Ende des großen Umzuges ist der Alte Markt. Wer noch keine eigene Laterne hat, kann sich zuvor in der Garnisonkirche, im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, im Naturkundemuseum und im Potsdam Museum eine basteln.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Innenstadt Potsdam (Alter Markt, Neuer Markt, Breite Straße)
14467 Potsdam

Ansprechpartner

Landeshauptstadt Potsdam

Tel.: +49 (0)331-2890

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.