In 30 Tagen

Wassermusik mit Sturm

Auf einen Blick

Die Junge Philharmonie Brandenburg
barockt wieder!

Kaum zu glauben: Brandenburgs führendes Jugendorchester wird 30! Sieht aber jünger aus, weil stets nur Leute zwischen 13 und 24 mitspielen. Und kann sich hören lassen, auch international, weil es sich in intensiven Probenphasen mit prominenten Profis immer neues Repertoire erschließt. Beflügelt von der Erfahrung mit Bachs »Brandenburgischen Konzerten« 2021, wagt sich die junge Musikerschar zum Jubiläum mit dem versierten Barockspezialisten Rüdiger Lotter an »Wassermusiken« von Händel und Telemann – und steht in Vivaldis »Seesturm« erstmals mit Meisterflötistin Dorothee Oberlinger auf der Bühne.

Empfohlen für Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Konzert ohne Pause, Dauer ca. 1 Stunde.

Shuttlebus buchbar

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Pflanzenhalle Orangerieschloss Sanssouci
An der Orangerie 3-5
14469 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-28 888 28
Fax: +49 (0)331-28 888 29
E-Mail:
Webseite: www.musikfestspiele-potsdam.de

Ansprechpartner

Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-28 888 28
Fax: +49 (0)331-28 888 29
E-Mail:
Webseite: www.musikfestspiele-potsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.