In 18 Tagen

Winterreise ohne Worte

Auf einen Blick

Das Duo „Im Goldrausch“ hat mit Klarinette und Akkordeon eine besondere Besetzung und sucht sich dafür auch immer wieder außergewöhnliche Projekte aus. Diesmal ist es Franz Schuberts Liederzyklus „Die Winterreise“. Kaum ein Werk für Stimme und Klavier ist so besonders wie dieses Werk. Schubert erzählt eine Geschichte, dazu kommen Lieder, welche die kalte, düstere Winterstimmung „malen“. Der Bariton Dietrich Fischer-Dieskau hat mit seinen Aufnahmen Maßstäbe gesetzt, aber es existieren auch zahlreiche andere Aufnahmen für sämtliche Stimmlagen, welche nicht weniger interessant sind. Zudem gibt es eine Vielzahl weiterer Bearbeitungen. Die spannendste ist vielleicht diejenige, welche von Hans Zehnder für das Klangforum Wien geschrieben wurde.
Und so wagt sich das Duo „Im Goldrausch“ mit Felix Kroll und Sabina Matthus-Bebie an diese Aufgabe und verspricht ein abwechslungsreiches Klangerlebnis mit Franz Schuberts Musik.Begeben Sie sich mit uns auf die "Winterreise".

Termine im Überblick

Auf der Karte

Temnitzkirche
Dorfstraße
16818 Netzeband

Tel.: +49 (0)160-99191905
E-Mail:
Webseite: www.theatersommer-netzeband.de

Ansprechpartner

Stadt Rheinsberg - Tourist-Information
Remise am Schloss / Mühlenstraße 15 A
16831 Rheinsberg

Tel.: +49 (0)33931-34940
Fax: +49 (0)33931-349422
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.