© PMSG/ Nadine Redlich

Geführte Radtour „Beverly Hills“ und Agentenaustausch

Auf einen Blick

Eine Zeitreise durch bewegte Geschichte(n). Die Radtour startet am S-Bahnhof Griebnitzsee und führt an den ehemaligen Residenzen bekannter UFA-Stars in der Villenkolonie Neubabelsberg vorbei. Während der Potsdamer Konferenz 1945 residierten hier Churchill, Truman und Stalin mit ihren Delegationen. Über den bezaubernden Park Babelsberg mit seinen Wasserkünsten und dem berühmten Schloss geht es zur Glienicker Brücke, Symbol der deutsch-deutschen Teilung. Der Weg führt mit Blick auf den Konferenzort Schloss Cecilienhof in den Neuen Garten, anschließend in die sogenannte „Verbotene Stadt“. Hier wird das Untersuchungsgefängnis der sowjetischen Militärspionageabwehr passiert. Die Tour endet in der Innenstadt.

Auf der Karte

Geführte Radtour „Beverly Hills“ und Agentenaustausch
Babelsberger Straße 26
14473 Potsdam
Deutschland

Tel.: +49 (0)331 275 58 50
E-Mail:
Webseite: www.potsdamtourismus.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.